Archiv für die Kategorie „Das Foto des Montags“

Happy new Year im Wedding

Dienstag, 11. Januar 2011

(2)-Pizzaservice-Gerichtstraße,-Berlin

(3)-Tankstelle-Provinzstraße,-Berlin

(1)-Bäckerei-Provinzstraße,-Berlin

Fotos: Daniel Sebastian Schaub

Die Serie zeigt Bilder aus dem Projekt “Authentische Räume in urbanen Randzonen” von Daniel Sebastian Schaub. Weitere Informationen erhalten Sie auf: www.transformationsfelder.de

Weihnachten im Wedding – Teil 03

Montag, 13. Dezember 2010

159_5909

Das weihnachtliche Schaufenster – Folge 03: Schlüsseldienst Oberender, Reinickendorfer Straße 95

Weihnachten im Wedding – Teil 02

Montag, 6. Dezember 2010

Die Schneekönigin vom Kosmetikstudio

Foto-1

Unsere erste Wettbewerbsgewinnerin Katja präsentiert weihnachtliche Impressionen vom Kosmetikstudio in der Genter Strasse.

(mehr…)

Weihnachten im Wedding – Teil 01

Montag, 29. November 2010

206_0625

Mach mit beim Weddinger Weihnachtsfoto Wettbewerb (WWW) und gewinne ein Magazin.

Schickt uns Eure schönsten Bilder mit weihnachtlichen Schaufenster-Dekorationen. Die drei besten Beiträge werden auf dem Blog veröffentlicht und gewinnen jeweils ein Magazin. Sendet das Bild einfach an: magazin(ät)derwedding.de

Poesie & Kohle

Montag, 22. November 2010

158_5872

Neulich beim Kohlenhändler in der Sprengelstrasse

(mehr…)

Whitening Wedding

Montag, 15. November 2010

P1050310-klein

Foto: Christina Halm (DerWedding-Korrespondentin,Vietnam)

In Vietnam ist der Wedding keine Hochzeit, kein Bezirk und auch kein Magazin. Der vietnamesische Wedding macht blass.

(mehr…)

Arial lokal

Montag, 1. November 2010

Karaoke2

Sie ist überall. Ob auf Nagelstudio-Werbetafeln, Wiedereröffnungs-Bannern von Dönerbuden oder auf Galeriefensterscheiben – jeder im Wedding verwendet Sie. Doch nicht nur hier. Weltweit ist SIE die meist Verwendete …

(mehr…)

Wedding – bohemian artist quarter of Berlin-Mitte …

Montag, 25. Oktober 2010

wohnen-im-wedding-kleiner

Foto: Michael Kuchinke-Hofer

“Yeah – bohéme, artists everywhere, .. a very upcoming area…just like wow… What was the districts name? Berlin-Mitte, … cool. Than I buy a flat…”

Das Maklerbüro POOR* Berlin Properties zieht wirklich alle Register in diesem köstlichen Schaufenster-Aushang, um dem potentiellen Investor von Welt den Wedding schmackhaft zu machen. Die Makler-Branche muss über die damalige Bezirksfusion wirklich dankbar gewesen sein. Kurz darauf gab es unter der Rubrik “Mitte” plötzlich wieder verfügbare Wohnungen zu erschwinglichen Preisen. Auch das Pseudonym “Mitte-Nord” wird immer gern genommen, wenn eigentlich vom Problemkiez die Rede ist.

Die 24-Stunden-Shops, arabischen Bäckereien, Internet-Telefonläden und Wettbüros der Gegend dürften jedenfalls nicht schlecht staunen, sich plötzlich zum „bohemian artist quarter“ befördert zu sehen. Vielleicht ist der Aushang deshalb vollständig auf Englisch gehalten, damit die bohemian crowd der Umgebung vor lauter Lachen den schönen Schein nicht stört. Denn auf die Idee, diese lausige Erdgeschosswohnung als „turn of the century gem“ anzubieten, darauf käme nicht einmal der An- und Verkauf-Ali um die Ecke, und der ist schon wirklich kreativ in der Umfirmierung des Ramsches, den er anzupreisen hat.

(mehr…)

Neulich im Wedding (Teil. 76)

Montag, 18. Oktober 2010

DSCN3114-kleiner

Obwohl die gefühlte Zahl an 3er BMW´s und schwarzen Mercedes SL im Wedding überproportional hoch scheint, gibt es auch andere Fahrzeuge. Improvisationskunst und koreanische Mittelklasselimousinen sind kein Privileg der neuen Bundesländer.

Foto: Joachim Faust

(mehr…)

Wedding 2.0

Montag, 11. Oktober 2010

P1020209

Eckkneipen zu Technologiezentren

Osram, AEG, Rotaprint, Telefunken – im Wedding war schon immer High-Tech zu Hause.
Zur Krönung entstand in den 1980ern in der Brunnenstraße das “Silicon Wedding”, wie der Berliner es sogleich benannte, unter anderem eine gigantische Siemens-Nixdorf-Computerfabrik die auch bald gigantisch pleite gehen sollte.

Auch wenn der Wedding dem kalifornischen Techno-Tal bei Seattle nie wirklich ernsthafte Konkurrenz machen konnte, sollte man des Weddingers technologisches Talent nicht unterschätzen.

_MG_3345

“Conni 1″ – Virenfrei und Spass dabei!

_MG_3347

Fotos: Michael Kuchinke-Hofer, Axel Völcker