Die Partnerstädte des Weddings – Teil 5: Hamm

Hamm_RZ

Was wäre Hamm ohne Wernings Stoffe?

Von Hamm bis Higashiosaka Teil 5: Hamm

von Heiko Werning

Die sechs Autoren der Weddinger Lesebühne Brauseboys stellen die sechs offiziellen Partnerstädte 
des Bezirks Wedding vor.

Hamm! Du Eiterherd im Akne-Pickel eines pubertierenden Teenagers! Du Schimmelpilzherd auf dem Antlitz eines in Folie eingewickelten und dann für vier Monate im Kühlschrank vergessenen Goudastückes! Du bunt durchmischter Vaginalausfluss nach dem Geschlechtsverkehr während der Menstruation! Du Made im Speck eines im Hochsommer auf einer Dorfstraße vom Laster überrollten Igels! Du morgendlicher Auswurf eines alternden Kettenrauchers filterloser Zigaretten. Du Dekubitus in der Pofalte eines dauerfixierten Neurologiepatienten! Du Korrosionsleck im Abflussrohr einer Produktionsanlage für chemische Kampfstoffe! Du gerissener Gummiring an der Halterung eines künstlichen Darmausgangs!

Oh Hamm, Du einzig würdige Partnerstadt des Weddings! Mensch, ich muss echt mal wieder in Dir umsteigen.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.